Brutfehler bei der Brut von Wachteln

Sollten am 16-17 Tag keine oder nur wenige Wachteln schlüpfen, so ist dies meist auf einen Fehler bei der Brut zurückzuführen. Die unten stehende Auflistung soll die Fehlersuche erleichtern. In dieser Auflistung wurden meine Erfahrungen bei der Kunstbrut von Wachteln, sowie Brutfehler aus der Literatur zusammengestellt.


Keine Entwicklung im Wachtelei

Brutfehler:


Embryonen sterben während der Brut

Brutfehler:


Wachtelküken sind voll entwickelt, picken die Eischale aber nicht an

Brutfehler:


 Dottersack noch nicht vollständig eingezogen

Brutfehler:


Missbildungen an den Schnäbeln, den Zehen, fehlende Augen 

Brutfehler:


Krätschbeine (Wachteln können nicht richtig laufen, weil die Beine immer auseinanderklappen)

Brutfehler:


Wachteln schlüpfen vor dem berechneten Schlupftermin

Brutfehler:


Wachteln schlüpfen nach dem berechneten Schlupftermin

Brutfehler:



Diese Auflistung nennt nur die häufigsten Brutfehler, die gemacht werden. Sie ist werder vollständig, noch wird die Richtigkeit garantiert. Sollten andere Erscheinungen beobachtet werden, bitte ich um eine kurze Info. Ich werde diese Ursachen/Beobachtungen dann umgehend in diese Auflistung der Brutfehler integrieren.
Wachtel Shop
Wachtel Shop