Wachteln legen keine Eier ?

Frage:
Hallo!!!
Ich hatte anfang des Monats dir schoin mal ne Frage gestellt.
Jetzt sind 3 Hennen bei seit ca. 4 Wochen und haben noch kein einziges Ei gelegt. ist das normal? Was kann ich tun?
Habe ich Masthennen erwischt(weil ich das vorhin auf deiner Seite gelesen habe. Legen diese keine Eier? Und was ist der Unterschied zwischen den beiden Arten?
Lg Sylke
(Die Frage wurde gestellt von Sylke)

Antwort von Heiko
Hallo Sylke,

falls du je Masthennen erwischt hast ist das nicht schlimm. Mastwachteln legen nur minimal weniger als als Legewachteln. Da merkst du aber fast keinen Unterschied.

Ob Vielleger, Legewachteln oder Mastwachteln, die Legeleistung ist fast identisch. Lediglich die Körpergrösse, Eigrösse und Futterverbrauch unterscheidet sich.

Deine Frage muss ich dann gleich mit einigen Gegenfragen beantworten:
1) Wie alt sind die Wachteln denn insgesamt ?
2) Sind es definitiv Henne, oder könnten es auch 3 Hähne sein ?
3) Was bekommen denn die Wachteln so zu fressen ?

Und noch eine Frage aus eigenem Interesse:
Hast du die Wachteln jetzt bei den Hasen und Meerschweinchen, oder hast du sie extra?

Ganz netter Gruß, heiko

Antwort von Sylke
Hab sie bei den Kleinetieren, aber sie verhalten sich alle sehr ruhig, fressen von Anfang an. Flattern auch nicht mehr, wenn ich reingehe.So waren sie auch sehr zahm sind nie weggelaufen.
Hab mir auf den Kleintiermarkt spezieles Wachtelfutter mitegnommen und noch son Grit glaube ich heißt das.Das sollen sie essen so viel sie möchten, ist mir gesagt worden. Stimmt das? Das Futter habe ich bereits umgefüllt, kann jetzt nicht mehr sagen, wie es hieß. Schaut beige aus und sind ganz kleine Stäbchen. Jeden Tag Gemüse. Es bleibt auch nichts liegen. Aber ich hab sie noch nie am Gemüse rumpicken sehen. Nach kleine Insekten picken sie eher mal???
Von der Farbe sind sie eher wilfarbig. Haben keinen Ring um den Hals.Grüßle

Antwort von sylke
Sind 8 Wochen alt, ist mir gesagt worden?

Antwort von Heiko
Hallo,

ja, Grit können sie nicht zu viel Fressen.

Was du für ein Futter hast, wäre zwar interessant, doch lässt sich dann wohl nicht mehr rausbekommen. Aber wenn du Wachtelfutter gekauft hast, dann sollte es schon passen.

Du schreibst sie sind 8 Wochen. Meist du derzeit oder als du sie gekauft hast?

Du kannst mir auch gerne mal einige Bilder schicken, dann sehe ich mir die mal an. Vielleicht erkenn ich darauf, ob es ein Hahn oder eine Henne ist. Schreib mich einfach kurz übers Kontaktformular an, dann kriegst du meine mail.

Deine Vergesellschaftung mit den anderen Tieren finde ich superspannend. Ich hätte nicht gedacht, dass das klappen würde.
Wenn du möchtest können wir auf meiner Website deine Vergesellschaftung vorstellen. Du kannst einige Bilder machen und evtl. einen kleinen Text dazu schreiben. Wie es geklappt hat, auf was man achten sollte, wie die Tiere miteinander umgehen, ...
Ich finde das jedenfalls sehr interessant, dass es geklappt hat und würde meinen Homepage-Besuchern gerne mit Bildern davon berichten. Wenn du also Lust hast ?

Ganz netter Gruß, heiko

Wachtel Shop
Wachtel Shop