Hühner und Wchteln zusammen

Frage:
Hallo.
Ich habe einen 4X4m großen Hühnerstall und einen 20X16m großen Auslauf. Darin befinden sich derzeit 6 Hühner. Eingestreut ist mit Stroh und nach einer Bussard Attacke besitzt der Auslauf ein Netz als Dach.Im Freilauf sind Eichen und viele Tannen. Jetzt die Frage kann ich Da Wachteln zusetzen?? Gehen diese wie Hühner Abens alleine in den Stall??
(Die Frage wurde gestellt von Annika)

Antwort von Heiko
Hallo,

ja für Wachteln gibt es die selben Automaten wie für Hühner.

Auch das mit den Eiern ist kein Problem.

Gruß, heiko

Antwort von Annika
Danke, das Du so schnell geantwortest hast. Schade das das nicht so klappt wie gedacht, dann muß das "Projekt" Wachteln noch ein bischen warten, bis ich eine mindestens genauso schöne Voliere gebaut habe. Evtl. kann ich dann ja auch ein paar Sittiche halten, grins... Noch eine kleine Frage. Ich habe für die Hühner eine Tränke und ein Futternapf der sich ständig selber befüllt, da ich möchte, das sie immer frische Dinge bekommen. ( Außerdem kann man dann auch mal ein Wochenende wegfahren..) Gibt es soetwas auch für Wachteln? Ich meine ich habe jemanden, der jeden Morgen die Tiere raus läßt und Abends wieder rein, aber ich wollte nicht jemanden anders mit dem Füttern belasten. Und bei den Hühnern können die Eier mal zwei Tage im Stall bleiben. Geht das auch bei Wachteln???

Antwort von Heiko
Hallo Annika,

deine Unterkunft für die Hühner höhrt sich ja traumhaft an, das würde den Wachteln sicher gefallen.

Von einer Vergesellschaftung von Hühnern und Wachteln würde ich dir jedoch abraten. Damit wirst du und deine Schützlinge nicht glücklich.

Die Wachteln, die um einiges kleiner sind, als die Hühner würden dann unter ständiger Angst vor den grossen Mitbewohnern leben.
Kommt eine Wachtel einer Henne mal zu nahe wird sie gepickt. Bei den kleinen Wachteln führt das häufig zum Tode oder zu starken Verletzungen.

Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Wachteln abends zu den Hühner in den Stall gehen. Ich vermute eher, dass sich die Wachteln erst abends aus dem Stall trauen, wenn die Hühner nicht mehr im Freilauf sind.

Du findest sicher einen Platz, wo du für die Wachteln ein Stückchen abtrennen und diesen dann ein eigenes Gehege bauen kannst.

Es tut mir Leid, ich hätte dir gerne was anderes gesagt, doch habe ich wenig Hoffnung, dass diese Vergesellschaftung klappt.
Allenfalls wäre ein Versuch mit Wachteln und sehr kleinen Zwerghühnern möglich.

Ganz netter Gruß, heiko

Antwort von Heiko
Hallo,

noch ein kleiner Hinweis.
Falls du dir solche Automaten kaufst nimm lieber etwas grössere.

Man kann sich kaum vorstellen, was die kleinen Wachteln, die sooo süss sind alles verputzen.

Gruß, heiko

Antwort von Annika
Danke. Deine Antworten haben mir sehr geholfen. Es wird zwar jetzt etwas dauern, bis ich alles fertig gebaut habe aber evtl. kann ich Dir dann ja mal ein Foto schicken;-)
Lieben Gruß Annika

Antwort von Heiko
Hallo Annika,

ein Bild von dem zu Hause der Wachteln würde mich natürlich freuen.

Was ich mir auch schon mal überlegt hatte wäre auf dieser Website mal einige Volieren bzw. Unterkünfte von anderen Wachtelhaltern vorzustellen.

Doch da bin ich hald auf die Mithilfe von den Usern meiner Website angewiessen.

Wenn du da Interesse hättest, deine Voliere etwas zu beschreiben und mir ein paar Bilder von dieser zu schicken würde ich mich freuen.

Gruß, heiko

Wachtel Shop
Wachtel Shop