Hahn oder Henne ?

Frage:
Ich habe mir auf dem Kleintiermarkt Wachteln gekauft.
Ich wollte 2 Hähne und 4 Hennen, leider war kein Hahn dabei.
Wie erkenne ich ob es ein Hahn oder eine Henne ist.
(Die Frage wurde gestellt von Bernd)

Antwort von Heiko
Hallo Bernd,

das finde ich von dem Züchter recht unfair, einem Neuling die falschen Tiere zu verkaufen.

Auf meiner Seite:
http://www.wachteln.net/zucht/geschlecht.html
sind einige Möglichkeiten vorgestellt, wie du bei den Wachteln das Geschlecht erkennen kannst.

Sollten noch Fragen offen bleiben, melde dich einfach nochmal.

Gruß, heiko
P.S: Ich würde dir eher 1:5 als 2:4 empfehlen. Hähne streiten oft miteinander.

Antwort von Bernd
hallo Heiko
vielen dank für deine Antwort.der zweite Hahn war für meine bereits vohandenen Hennen gedacht.Der alte hahn ist irgendwie etwas faul. Bei 14 eiern nur Zwei befruchtet.

gruß Bernd

Antwort von Heiko
Hallo Bernd,

wie alt ist denn dein alter Hahn?

Die Hähne sollte man alle 6 Monate austauschen.

Gruß, heiko

Antwort von Bernd
hallo Heiko

der Hahn ist Etwa 1,5 Jahre. Ich werde mich also nochmal um zwei neue Kümmern.

Gruß Bernd

Antwort von Heiko
Hallo,

dann ist es ganz normal, dass die Befruchtung nachlässt.
Beim Sammeln von Bruteiern sollte man die Hähne alle 6 Monate austauschen.

Gruß, heiko

Antwort von Em

Hi

können auch wachtel hennen krähen?

Antwort von Heiko
Hallo Em,

der typische Wachtelschrei wird nur von den Hähnen gemacht.

Die Wachtelhennen sind meist recht still.

Gruß, Heiko

Wachtel Shop
Wachtel Shop